zur Navigation

Weihnachten 18. Dezember 2016

veröffentlicht von Bernhard Ch. Erfort in KiTa St. Martin , Trackback

Immer ein Lichtlein mehr
im Kranz, den wir gewunden,
dass er leuchtet uns so sehr
durch die dunklen Stunden.

Zwei und drei und dann vier!
Rund um den Kranz welch ein Schimmer,
und so leuchten auch wir,
und so leuchtet das Zimmer.

Und so leuchtet die Welt
langsam der Weihnacht entgegen.
Und der in Händen sie hält,
weiß um den Segen!

(Matthias Claudius 1740-1815, deutscher Dichter)

Der Adventskranz – ein Zeichen für Leben, Wärme, Helligkeit, Liebe und Vorfreude. Besonders für unsere Kinder ist der Advent eine besondere Zeit. Eine Zeit des Wartens und der Vorfreude auf Weihnachten – die Geburt Jesus Christus. Lassen wir uns anstecken von dieser frohen Erwartung der Kinder!

In diesem Sinne wünschen wir eine wunderbare Adventszeit, ein friedvolles, gesegnetes Weihnachtsfest und ein gutes, gesundes Neues Jahr

die Kinder und Erzieherinnen der
Katholischen Kindertagesstätte St. Martin

Kommentare»

noch keine Kommentare vorhanden